Gefängnis

Das Hochsicherheitsgefängnis BMH

In aufwendiger Kleinarbeit werden wir wieder in einer Fabrikhalle verschiedene Zellentrakte schaffen. Diese werden eine Größe von jeweils ca.12 qm; umfassen.

Ausgestattet sind diese Zellen mit einer einfachen Schlafgelegenheit & einer Decke. Alle Zellen sind jederzeit von außen einsehbar.

Folgende Bereiche gehören weiterhin zum Gefängnistrakt:
* 2 Einzelhaftzellen als Bestrafungszellen für Insassen, die sich nicht an die Gefängnisordnung halten (wollen).
* Die Blackbox, für besonders hartnäckige Fälle
* Zwei Verhörzellen, in der die Gefängnisaufseher/innen jederzeit die Häftlinge zu Ihren Straftaten nochmals verhören können und gegebenenfalls auch zusätzliche Bestrafungen vornehmen können
* Ein Aufenthaltsraum für die Wärterinnen, in denen sie es sich in den Pausen zwischen ihren Schikanen bequem machen können.
* Das Büro der Gefängnisleitung für den Gefängnisdirektor und seine Gefängnisleiterin
* Der Gefängnishof, in den die Häftlinge in kleineren Gruppen zu ihrem Hofgang geführt werden

Sanitäre Einrichtungen befinden sich in den Zellen nicht.
Gemeinschaftstoiletten und ein Waschbereich werden allerdings vorhanden sein.